Universiade: Vier Medaillen für Russland - Sieg für Irina Avvakumova und Vladimir Zografski

Kategorie: News Sonstiges
Veröffentlicht: Dienstag, 27. Januar 2015
Geschrieben von Bärbel Schulze

Vladimir Zografski
In Strbske Pleso in der Slowakei findet zur Zeit die Universiade, das ist so etwas wie inoffizielle Studentenweltmeisterschaften in den Wintersportdisziplinen, statt. Heute standen die Einzelwettkämpfe im Skispringen der Damen und Herren auf dem Programm. Dabei konnte vor allem das russische Team Medaillen sammeln.

Doch bei den Herren siegte mit Vladimir Zografski ein Bulgare. Zografski konnte bereits im Training überzeugen und sprang im Wettkampf auf 95 und 94 Meter und siegte mit 248,8 Punkten. Endlich einmal ein Erfolgserlebnis und ein Titel für den Bulgaren, der ihm hoffentlich Auftrieb geben wird.

Weiterlesen: Universiade: Vier Medaillen für Russland - Sieg für Irina Avvakumova und Vladimir Zografski

Sammlung für Evgeniy Levkin auch in Garmisch-Partenkirchen

Kategorie: News Sonstiges
Veröffentlicht: Freitag, 02. Januar 2015
Geschrieben von Bärbel Schulze

Claudia WaldowWie Aussenseiter-Spitzenreiter.com bereits berichtete, wurde zum Weltcupauftakt in Klingenthal eine Sammelaktion für den vor zwei Jahren bei einem Autounfall verunglückten kasachischen Skispringer Evgeniy Levkin gestartet. Der jetzt 22jährige Evgeniy erlitt Verletzungen an der Halswirbelsäule und ist seit dem Unfall auf den Rollstuhl angewiesen. Nun bietet sich ihm die Möglichkeit einer speziellen Behandlung in China mit dem Ziel, wieder laufen zu können. Doch diese Therapie ist sehr teuer und deshalb hat er die Öffentlichkeit um Hilfe gebeten.

Nachdem Claudia Waldow aus Halberstadt bereits in Klingenthal Spenden für Evgeni sammelte, setzte sie diese Aktion nun im Garmisch-Partenkirchen beim Neujahrsspringen fort.

Obwohl dort gleichzeitig noch eine andere Sammelaktion lief, konnte Claudia bei den skisprungbegeisterten und hilfsbereiten Zuschauern insgesamt 326,65 € sammeln. Diese Summe wurde dann noch auf 330 € aufgerundet, die Kairat Biyekenov, dem Trainer des kasachischen Skisprungteams, morgen bei der Qualifikation zum dritten Springen der Vierschanzentournee in Innsbruck übergeben werden soll.

Herzlichen Dank allen Spendern und der Spendensammlerin!

Weiterlesen: Sammlung für Evgeniy Levkin auch in Garmisch-Partenkirchen

Helft Evgeniy, wieder zu fliegen!

Kategorie: News Sonstiges
Veröffentlicht: Mittwoch, 05. November 2014
Geschrieben von Bärbel Schulze

Evgeniy Levkin
Evgeniy Levkin hatte am 10. November 2012 einen schweren Autounfall, bei dem er sich Verletzungen an der Halswirbelsäule zuzog und seitdem auf den Rollstuhl angewiesen ist. Er setzt nun große Hoffnungen auf eine spezielle Behandlung in China, die in drei Staffeln zu je drei Monaten ablaufen soll. Dort hat er vor, acht Stunden am Tag mit einem speziellen Stimulator zu arbeiten. Etwas Ähnliches macht er jetzt auch zwei Stunden täglich in Almaty, doch an nicht so guten Geräten.

So eine dreimonatige Therapie kostet ca. 28 000 Euro, die er und auch der Kasachische Skiverband nicht aufbringen können. Darum der Aufruf an die internationale Skisprungfamilie, eines ihrer Mitglieder, den stets optimistischen Evgeniy Levkin, der gerade 22 Jahre alt geworden ist, zu unterstützen. Inzwischen ist schon eine ganze Menge Geld zusammengekommen, für den ersten Teil der Behandlung fehlen "nur" noch 5000€.

BITTE HELFT EVGENIY, WIEDER ZU FLIEGEN!

Hier sind die Daten seines Spendenkontos:

Weiterlesen: Helft Evgeniy, wieder zu fliegen!

Sammlung für Evgeniy Levkin in Klingenthal

Kategorie: News Sonstiges
Veröffentlicht: Dienstag, 25. November 2014
Geschrieben von Bärbel Schulze

 


Übergabe der gesammelten Spende für Evgeniy Levkin. Auf dem Bild (v.l.n.r.) Yvonne Mütze, Kairat Biyekenov, Claudia Waldow, Susann Waldow

Während in Klingenthal eine stimmungsvolle Weltcuperöffnung über die Bühne ging, waren die Gedanken vieler Zuschauer auch bei einem Mitglied der Skisprungfamilie, das seit zwei Jahren nicht mehr an solchen Veranstaltungen teilnehmen kann.

Weiterlesen: Sammlung für Evgeniy Levkin in Klingenthal

Maksimochkin holt auch die Titel auf der Großschanze

Kategorie: News Sonstiges
Veröffentlicht: Montag, 20. Oktober 2014
Geschrieben von Bärbel Schulze

Maksimochkin
Bei den russischen nationalen Meisterschaften, die auf den Olympaschanzen in Sotschi stattfanden, erwies sich Mikhail Maksimochkin als unschlagbar. Neben dem Titel auf der Normalschanze siegte er auch auf der Großschanze, sowie mit dem Mixed-Team und im Teamwettkampf.

Weiterlesen: Maksimochkin holt auch die Titel auf der Großschanze