Auch in Chaikovsky keine Wettkämpfe möglich - überall neue Zeitpläne

Kategorie: News Weltcup Veröffentlicht: Samstag, 27. März 2021 Geschrieben von Bärbel Schulze

Heute meinte es der Wettergott nicht gut mit den Skispringern. Nachdem bereits in Planica das Teamfliegen abgebrochen werden musste, ging auch in Chaikovsky nichts. Dort sollte im Rahmen der Blue-Bird-Tour der Damen ebenfalls ein Teamwettkampf durchgeführt werden. Doch die Windbedingungen ließen es nicht zu. Ebenso wie bei den Herren soll der Wettkampf nun morgen nachgeholt werden.
Am Nachmittag sollte in Chaikovsky noch ein Wettbewerb im Rahmen des Continentalcups der Herren stattfinden. Doch auch dieser wurde ein Opfer des Windes. Nun ist geplant, ihn ebenfalls auf Sonntag zu verlegen.
So gibt es denn sowohl für Planica als auch für Chaikovsky neue Zeitpläne, die so aussehen:


Weltcup der Herren in Planica:                       9:00 Uhr Team (1 Durchgang), 10:30 Uhr Einzel
Weltcup der Damen in Chaikovsky:               5:00 Uhr Team NH (1 Durchgang), 7:00 Uhr Training LH, 8:00 Einzel LH
Continentalcup der Herren in Chaikovsky   12:00 Uhr 1. Wettkampf, 14:30 Uhr 2. Wettkampf


               

 

 

Zugriffe: 265