Davide Bresadola und Vincent Descombes Sevoie gemeinsam 10. der Qualifikation in Klingenthal

Kategorie: News Weltcup Veröffentlicht: Freitag, 03. Oktober 2014 Geschrieben von Bärbel Schulze

Davide Bresadola
Heute fand in Klingenthal die Qualifikation für das Finale des Sommer Grand Prix in Klingenthal statt. Dabei konnten sich die Aussenseiter gut in Szene setzen.

Davide Bresadola aus Italien und Vincent Descombes Sevoie aus Frankreich, die beide 133,5 Meter weit sprangen, belegten punktgleich den zehnten Platz. Auch Nick Fairaill, der eine Weite von 132 Metern vorlegte, ist mit seinem 23. Platz der Qualifikation startberechtigt.

Für Russland überstanden die Qualifikation Mikhail Maksimochkin, der 28. wurde und Denis Kornilov auf dem 37. Platz.

Mit Sebastian Colloredo aus Italien und Ronan Lamy Chappuis aus Frankreich haben die beiden Zehntplatzierten morgen noch einen Teamkollegen zur Unterstützung im Wettkampf dabei.

Als Letzer konnte sich noch der Koreaner Seou Choi für den Wettkampf qualifizieren.

Sieger der heutigen Qualifikation wurde der Tscheche Roman Koudelka vor Kamil Stoch aus Polen und unserem Severin Freund.

Der abschließende Wettkampf der Sommersaison findet morgen um 14:15 Unr in der Vogtlandarena in Klingenthal statt.

 

Offizielles Ergebnis Qualifikation

 

Zugriffe: 512