Großes Starterfeld in Hinzenbach und eine erfolgreiche Debütantin

Kategorie: News Damen Veröffentlicht: Samstag, 24. Februar 2024 Geschrieben von Bärbel Schulze

 

Nach zwei Wochen Pause steht für die Damen in Hinzenbach endlich wieder ein Weltcupwochenende auf dem Programm. Die HS90-Schanze in Hinzenbach ist die kleinste im Weltcup und daher auch als Einstieg für junge Springerinnen gut geeignet. So debütierten heute z.B.  die US-Amerikanerinnen Estella Hassrick und Sandra Sproch, die jedoch in der Qualifikation ziemlich untergingen. Ihren Weltcupeinstand gab auch die Norwegerin Heidi Dyhre Traaserud, die beim ICOC in Brotterode vorige Woche zweimal Sechste wurde. Auf Anhieb gelang ihr mit Rang 28 der Sprung in den zweiten Durchgang und somit Weltcuppunkte. Nach längerer Zeit waren auch wieder chinesische Sportlerinnen am Start der insgesamt 60 Athletinnen.

Die gastgebenden Österreicherinnen konnten einen Doppelsieg feiern. Ganz oben stand wieder einmal Eva Pinkelnig (88,5;92m/243,1 Punkte) vor Jacqueline Seifriedsberger (88; 87m/240,2 Punkte). Den dritten Rang erkämpfte sich Katharina Schmid (85,5;89m/238,0 Punkte), die die Weltcupführende Nika Prevc auf Rang vier verweisen konnte. Fünfte wurde die Kanadierin Alexandria Loutitt, die Siegerin der Qualifikation. Josephine Ppagnier aus Frankreich belegte Rang sechs. Neben Katharina Schmid zeigte sich auch das restliche DSV-Team verbessert und belegte mit Anna Rupprecht (7.) und Selina Freitag (9.) noch zwei weitere Top-Ten-Plätze. Luisa Görlich (21.) und Juliane Seyfahrt (27.) erreichten ebenfalls den zweiten Durchgang. Lediglich Alvine Holz vom WSV 1923 Bad Freienwalde verpasste in ihrem erst dritten Weltcupeinsatz die Qualifikation zum Wettkampf als 41. um 0,5 Punkte ganz knapp.
Für Finnland wurde Jenny Rautionaho 14., Klara Ulrichova aus Tschechien 19. und Nicole Mauerer aus Kanada 24. Auch zwei Chinesinnen, Qi Liu und Qinyue Peng bekamen als 25. bzw. 30. Weltcuppunkte.
Am Sonntag findet um 13.35 Uhr der zweite Wettkampf in Hinzenbach statt.


Offizielles Ergebnis Wettkampf
Aktueller Stand Gesamtwertung

 

 

 

 

 

 

Zugriffe: 183