COC Kuopio: Alex Insam wieder gut in Form

Kategorie: News COC Veröffentlicht: Sonntag, 21. August 2016 Geschrieben von Bärbel Schulze

Alex Insam

Im finnischen Kuopio fanden nach zwei FIS-Cups an diesem Wochenende mit nahezu identischen Teilnehmern auch zwei Continentalcups statt.

Dort konnte sich der Italiener Alex Insam über zwei Top-Ten-Plätze freuen. Nach seiner Knieverletzung, die er sich im März in Wisla zugezogen hatte, ist er nun wieder gut mit dabei. Im ersten Wettkampf belegte er den siebenten Rang und am Sonntag konnte er sogar auf das Podium steigen. Er sprang 120 und 122,5 Meter, wurde Zweiter und egalisierte damit sein bisher bestes Ergebnis. Allerdings wurde er klar geschlagen, nämlich um fast zwanzig Punkte, und das von einem Nordisch Kombinierten. Der Norweger Jarl-Magnus Riiber, der sich in den FIS-Cups die Startberechtigung für den COC der Spezialspringer holte, gewann mit Sprüngen von 121,5 und 129 Metern. Dritter wurde der Pole Krzysztof Mietus.

Im ersten Wettkampf konnte Jarkko Määttä vor heimischen Publikum einen Erfolg feiern, ein Lichtblick, den Finnland dringend nötig hatte. Er sprang 127,5 und 130 Meter weit und siegte mit großem Vorsprung von gut 20 Punkten vor Maximilian Steiner aus Österreich und dem Japaner Yuken Iwasa. Das gute finnische Abschneiden komplettierte Andreas Alamommo mit einem achten Rang.

Für Italien konnten auch Sebastian Colloredo (zweimal 16.) und Davide Bresadola ( 29. und 17.) an beiden Tagen den zweiten Durchgang erreichen.

Marat Zhaparov aus Kasachstan erreichte im ersten Wettkampf einen guten 17. Platz und im zweiten reichte es mit dem 30. Rang immerhin noch zu einem Punkt. Bester und einziger Russe im Finale war Alexey Romashov, der den 27. und 22. Platz belegte. Am zweiten Tag konnte auch Casey Larson aus den USA in das Geschehen eingreifen und mit dem 26. Rang seine ersten COC-Punkte sammeln.

Keine Chance hatten z.B. Martti Nömme aus Estland sowie Lars Antonissen aus den Niederlanden, die weit abgeschlagen im hinteren Feld landeten.

Der nächste Continentalcup wird bereits am nächsten Wochenende mit zwei Wettkämpfen in Frenstat, Tschechien stattfinden.

 

Offizielles Ergebnis Wettkampf Samstag

Offizielles Ergebnis Wettkampf Sonntag

Aktueller Stand Gesamtwertung

Zugriffe: 460