Sarah Hendrickson zurück auf dem Podest

Kategorie: News Damen Veröffentlicht: Montag, 16. Februar 2015 Geschrieben von Bärbel Schulze

Sarah Hendrickson
Rechtzeitig zu den Weltmeisterschaften in Falun kommt Sarah Hendrickson aus den USA nach längerer Verletzungspause wieder in die Form die sie braucht, um ihren Titel von vor zwei Jahren verteidigen zu können. Bei beiden Weltcups im slowenischen Ljubno konnte sie als Dritte wieder auf das Treppchen steigen, nachdem sie bisher nicht so richtig in Fahrt kam.

Im ersten Wettkampf am Sonnabend sprang sie 86 und 87 Meter weit und errang 237,1 Punkte. Sie musste sich nur Sara Takanashi (88/90m;248,5 Pkt.) aus Japan und Daniela Iraschko-Stolz (89/88m;245,4 Pkt.) aus Österreich geschlagen geben. Auch die übrigen US-girls schlugen sich gut, Nita Englund wurde 12., Tara Geraghty-Moats 18. und Abby Huges 20. Irina Avvakumova und Sofya Tikhonova aus Russland belegten die Plätze 15 und 19. Für die französischen Damen Julia Clair, Lea Lemare und Coline Mattel blieben die Plätze 18, 23. und 29.

Beim zweiten Wettkampf am Sonntag wurde Sarah Hendrickson wiederum Dritte. Sie sammelte 243,8 Punkte und sprang 89 und 88 Meter weit. Diesmal teilten sich Daniela Iraschko-Stolz (88/87,5m)und Sara Takanashi (88,5/89,5m) den Sieg mit 244,9 Punkten. Zweitbeste Amerikanerin war wieder Nita Englund als 10. und Tara Geraghty-Moats beendete den Wettkampf als 23. Frankreich war mit Julia Clair als 10. und Lea Lemare als 25. im zweiten Durchgang vertreten. Beste Russin wurde Sofya Tikhonova auf dem 13. Platz, Irina Avvakumova wurde 17. und Anastasiya Gladysheva konnte als 30. auch noch einen Punkt mitnehmen.

In der Gesamtwertung des Weltcups führt Daniela Iraschko-Stolz, deren goßer Traum es ist, auch am Ende der Saison ganz oben zu stehen vor der Japanerin Sara Takanashi und Carina Vogt, die die Weltcups in Ljubno ausgelassen hatte. Nita Englund und Sarah Hendrickson liegen dicht beieinander auf den Plätzen neun und zehn.

Das wichtigste Kräftemessen der Saison beginnt am Donnerstag mit der Qualifikation der Damen für den Einzelwettkampf der Weltmeisterschaft in Falun, der am Freitag, den 20. Februar um 17 Uhr ausgetragen wird.

 

Offizielles Ergebnis Wettkampf Sonnabend

Offizielles Ergebnis Wettkampf Sonntag

Aktueller Stand Gesamtwertung

Zugriffe: 588