Zweiter COC der Herren in Rena abgebrochen

Kategorie: News COC Veröffentlicht: Samstag, 13. Dezember 2014 Geschrieben von Bärbel Schulze

Der zweite von drei Continentalcup-Wettkämpfen sollte heute von der Großschanze in Rena über die Bühne gehen. Doch leider hatte der Wind wieder ein Wörtchen mitzureden. Nachdem der erste Durchgang mit 60 von 68 Springern schon fast durch war, mußte leider doch abgebrochen werden.

Nun hoffen die Organisatoren darauf, daß morgen zum letzten Wettkampf, der um 10.15 Uhr beginnen soll, bessere Bedingungen herrschen.

Zugriffe: 466